HomepagesA F V DG F LGFL JuniorsFrauenFlagfootballTrainerCheerleadingGF Partners
GFL Juniors - Jugendbundesliga des AFVD
 
Menü

Login für Vereine
Zur Eingabe der PR-Meldungen können sich die Vereine unter vereine.football-verband.de einloggen.
Zum Login

Jugendländerturnier
Mehr Infos


Feedback

News Meldung
Drucken Top Mitteilung von AFVD vom 12.08.2015

Junior Bowl in Köln

(Huddle Verlag) Zum vierten Mal binnen fünf Jahren kommt es im Junior Bowl zu einem rein westdeutschen Duell, wenn der amtierende und dreifache Titelträger Cologne Crocodiles im Junior Bowl XXXIV auf die Dortmund Giants trifft. Die Giants sind gleich bei ihrer ersten Playoff-Teilnahme in der GFL Juniors bis ins Finale vorgestoßen. Im Halbfinale hatten sie bei den Berlin Adlern 66:40 gewonnen, die Crocodiles beim bis dahin einzig anderen ungeschlagenen Jugendbundesligisten der Saison in Schwäbisch Hall mit 56:28.

Für die Kölner war es der 23. Sieg in einem Pflichtspiel in Folge - zwei komplette Spielzeiten in der GFL Juniors, abgesehen vom noch ausstehenden Finale. Bei der letzten Niederlage war man 2013 im Junior Bowl ebenfalls als Favorit angetreten und wurde von den Saarland Hurricanes böse überrascht. Entsprechend akribisch läuft die Vorbereitung des Teams nun, obwohl man fünf der letzten sechs GFL-Juniors-Partien gegen die Giants mit jeweils mehr als 40 Punkten Differenz immer souverän beherrscht hatte. Anfang Juli allerdings in Dortmund hatte man sich mit einem 18:6 begnügen müssen, vielleicht auch ein Warnzeichen, dass die Giants an einem guten Tag auch zum Favoritenschreck werden können.

Allerdings sind die Crocodiles nun am 15. August (Kickoff 16 Uhr) auf der heimischen Sportanlage in Köln-Chorweiler auch Ausrichter des Junior Bowls, sodass ihre Manschaft quasi den Heimvorteil besitzt. „Unser Organisationsteam hat ein tolles Event organisiert, sodass es für die Spieler ein großes Erlebnis werden wird“, verspricht Barbara Weinreich, von den Crocodiles vor allem aber einen großen Festtag für den Jugend-Football.

„Viele Kölner Unternehmen haben sich bereit erklärt, uns bei der Veranstaltung zu unterstützen. Wir haben Show-Events in der Halbzeit, eine LED-Wand steht uns zur Verfügung, jeder der Aktiven wird vor dem Endspiel ein besonderes Andenken an den Tag erhalten.“ Ein großer Food- und Merchandisingbereich erwartet die Besucher, für die jüngsten Besucher wird ein Spieleland aufgebaut.

Auch das Zuschauerinteresse ist groß. Fünf Tage vor dem Spiel waren bereits mehrere hundert Karten verkauft, sodass mit einer für den Jugendfootball großen Kulisse gerechnet werden darf. Die Kassen am Stadion öffnen am Samstag um 14 Uhr, Kickoff für das Endspiel ist um 16 Uhr. Eintrittskarten sind unter www.junior-bowl-2015.de oder an der Tageskasse erhältlich.

(Quelle Huddle Verlag)

Drucken Top Auf Facebook Teilen
GFL Juniors
Berlin AdlerBerlin RebelsCologne CrocodilesDarmstadt DiamondsDortmund GiantsDresden MonarchsDüsseldorf PantherDüsseldorf TyphoonsFreiburg SacristansFursty RazorbacksHamburg Blue DevilsHamburg HuskiesHanau HornetsLübeck CougarsMainz Golden EaglesMarburg MercenariesMünster MammutsNürnberg RamsPaderborn DolphinsRhein-Neckar BanditsSaarland HurricanesSchwäbisch Hall UnicornsStuttgart ScorpionsWiesbaden Phantoms
Fotos

Aktuelle Galerien
German Bowl XXXV NewYorker Lions Braunschweig - Dresden Monarchs
JEM 2013 / Deutschland - Dänemark
JEM 2013 / Österreich - Frankreich
JEM 2013 / Deutschland - Österreich
www.Sidelineview.de


Jugendländerturnier 2006: Baden-Württemberg Lions - Bayern Warriors

Jugendländerturnier 2007: Hessen Pride - Sachsen

Wiesbaden Phantoms - Düsseldorf Panther